Dein ultimativer Ratgeber zur Auswahl von Petticoats-Längen und Schuhen

0

Petticoats gibt es in vielen unterschiedlichen Ausführungen und Längen. Welche Schuhe sich zu welchem Petticoat am besten eignen, erfährst du hier.

Reifröcke

Petticoats, auch Reifröcke genannt bieten sich perfekt dafür an, ein Kleid in eine schöne Form zu bringen. Ein Petticoat ist vor allem für Brautkleider sehr beliebt. Schnell verleihen sie dem Kleid einen wunderschönen Prinzessinnen-Look. Der Reifrock ist dafür verantwortlich, dass das Kleid, ganz egal, ob es sich dabei um ein Brautkleid oder Abendkleid handelt, eine schöne, runde Form bekommt. Darüber hinaus verleiht dir ein sogenannter Petticoat auch eine ideale Figur. Mit solch einem Kleidungsstück ist dir garantiert, dass du sofort im Mittelpunkt stehst.

Die Länge der Reifröcke

Beim Kauf eines Petticoats sollte man unbedingt darauf achten, dass die Länge des Rockes genau mit dem jeweiligen Kleid abgestimmt wird. Es empfiehlt sich, dass der Petticoat unter dem Kleid nicht sichtbar ist.

Außerdem sollte man darauf achten, dass der Rock immer blickdicht ist. Vor allem, wenn man sich für ein Kleid mit einem dünnen Stoff entschieden hat, sollte man sichergehen, dass das Licht nicht durch den Rock durchscheint. Nur wenn das Kleid vollkommen blickdicht ist, kann sich die Frau darin auch wohlfühlen. Bei JJ’s House hast du die Möglichkeit, dich für einen glatten und schlichten Unterrock zu entscheiden, welche dir ein blickdichtes Kleid gewährleistet. Des Weiteren stehen dir hier viele unterschiedlichen Längen der Reifröcke zur Verfügung. Ein Petticoat wird einfach unter dem Kleid getragen. Er bietet dir ein absolutes Wohlfühlgefühl zu jeder Zeit.

Der perfekte Unterrock für dein Brautkleid

Die meisten Bräute entscheiden sich für ein langes Brautkleid. Verfügt das Kleid dann auch noch über eine Schleppe, dann benötigt dieses einen sehr stabilen Unterbau, denn nur dann. Kann es auch richtig zur Geltung kommen. Nur wenn der Petticoat auch in der richtigen Größe gekauft wird, kann er dir die passende Passform bieten. Eine sehr wichtige Rolle spielen beim Kauf eines neuen Petticoats vor allem der Umfang und die Form des Petticoats. Wenn du ein Kleid ausgewählt hast, welches an der Hüfte eng anliegt, dann solltest du dich für einen Reifrock mit einem elastischen Oberteil empfehlenswert.

Welche Schuhe passen zu welchem Petticoat am besten?

Damit das Gesamtbild perfekt aussieht, ist es wichtig, die passenden Schuhe zum Reifrock zu wählen. Für welche Schuhe man sich entscheidet, kommt vor allem auf die Länge des Reifrocks darauf an. Hast du dich zum Beispiel für einen langen Rock entschieden, dann bieten sich dafür auch flache Schuhe sehr gut an. Im Sommer können auch Sandaletten zu langen Reifröcken getragen werden. Zu einem Petticoat knöchellang sehen Schuhe mit etwas Absatz sehr elegant aus. Auch spitze High Heels passen zu dieser Rocklänge sehr gut. Reicht der Reifrock bis zu den Knien, dann sollte man ebenfalls hohe Schuhe bevorzugen. Pumps oder hohe Sandaletten bieten sich optimal dafür an. Wenn man sich für Schuhe mit hohen Absätzen entscheidet ist es selbstverständlich auch sehr wichtig, dass man darin laufen kann. Wenn du im Alltag flache Schuhe bevorzugst, dennoch auf deiner Hochzeit auf hohe Schuhe nicht verzichten möchtest, dann bieten sich dafür  Tanzschuhe ausgezeichnet an. Diese Art von Schuhen passt sich generell jeder Länge eines Petticoats sehr gut an und verleiht der Trägerin darüber hinaus einen wunderschönen Gang. Ein Tanzschuh ist so gestaltet, dass er den Fuß vor einer Fehlstellung perfekt schützt. Außerdem beugen die richtigen Tanzschuhe auch Fußschmerzen perfekt vor. Zudem sorgen sie für einen verbesserten Halt.

So findest du die richtigen Tanzschuhe

Viele Frauen machen den Fehler, dass sie nach der Optik gehen. Doch gibt es vor allem bei Tanzschuhen viele weitere Dinge zu beachten. Zum einen spielt die Höhe des Absatzes eine sehr wertvolle Rolle und zum anderen sollte man auch die Offenheit der Schuhe beachten. Sind zum Beispiel Sandaletten mit wenig Stoff und mehrere Riemchen ausgestattet, bedeutet dies zu gleich, dass dir die Schuhe auch weniger Halt bieten. Aus diesem Grund sollten sich vor allem Anfänger für geschlossene Schuhe entscheiden. Entscheide dich für stabile Schuhe, mit welchen du leichter sowie gesünder tanzen kannst.

Teilen.

Über Autor

Auf diesen Blog gibt es Tests zu verschiedenen Produkten. Die Redaktion schreibt Produktetests über Beauty, Haushalt, Technik und vieles mehr.

Kommentare sind geschlossen.

Datenschutzinfo